Befragungen

Das direkte und unabhängige Gespräch mit Ihren Kunden fördert Antworten zu Tage, die für Ihre Produktentwicklung, das Marketing und den Vertrieb von hohem Wert sind:

(A) für die Produktentwicklung:
Wo „drückt der Schuh“ bei Ihren Kunden aktuell am meisten?
Welche Lösungen/Angebote nutzt der Kunde zur Bewältigung dieser Herausforderungen?
Was schätzt er an diesen Angeboten?
Wie nutzt Ihr Kunde die gelieferten Leistungen genau?
Was können Sie dem Kunden ergänzend anbieten?
Welche Leistungen lassen sich verbinden und wie?
Zu welchen Konditionen können diese neuem Leistungen angeboten werden?

(B) für Marketing und Vertrieb:
Was genau überzeugt einen Kunden von Ihrem Angebot?
Welche Botschaften sprechen ihn wirklich an? Welche Botschaft war kaufentscheidend?
Welche Form der Ansprache schätzt er?
Wann und wie ist er am besten erreichbar?
Was macht Ihr Unternehmen für Ihre Kunden besonders interessant?
Was kann Ihre Kunden enger an Sie binden?
Wie können Empfehlungen Ihres Angebotes über Ihre Kunden gefördert werden?

Ergänzend ist Frau Dr. Maas-Dittmann im Rahmen von B2B-Befragungen auch im Auftrag Dritter als Interviewerin oder Marktbeobachterin im Einsatz. Dabei kann es sich um Befragungen von Führungskräften, z. B. auf Messen, handeln oder auch um Mysteryshopping.